Günther Köhnke Kandidat
Günther Köhnke

Wohnort:
27356 Rotenburg
E-Mail:
Telefon/Mobil:

Mitglied:

Mehr Wohlfühlen in Rotenburg. Für uns.

Ich lebe seit 64 Jahren in Rotenburg. In unserer kleinen, gemütlichen Stadt.

Ich bin in Rotenburg geboren, zur Schule gegangen und habe hier auf dem Bahnhof mein Berufsleben als Eisenbahner begonnen.

Hier wurden meine beiden Töchter geboren.
Hier wohne ich.
Hier will ich alt werden.

Im Stadtrat möchte ich mich dafür engagieren, dass unsere Stadt lebens- und liebenswert bleibt.

 

Das ist mir wichtig:

  • Ein sicheres, schönes und kulturell lebendiges Rotenburg. Soziales Engagement. Saubere Straßen und Plätze, auch die Spielplätze.
  • Eine Stadt- und Nahverkehrsentwicklung für Jung und Alt, für uns alle unter Beachtung der finanziellen Möglichkeiten.

Das kann ich:

  • Mit Geld umgehen, das habe ich als Geschäftsführer von Unternehmen in der DB bewiesen.
  • Entwicklung des Öffentlichen Nahverkehrs auf Schienen und Straßen, das ist mein Beruf.
  • Zuhören und die Menschen ernst nehmen.

Ehrenamtliches Engagement und Mitgliedschaften:

  • Aktive Mitgliedschaft im Deutschen Roten Kreuz, u. a. als DRK-Kreisvorsitzender
  • Darsteller in der Theatergruppe RollenTausch, Kulturinitiative Rotenburg (KiR)
  • Hinzugewähltes Mitglied im Sozialausschuss der Stadt Rotenburg
  • Mitglied im CDU-Ortsvorstand, Mitgliederbetreuung
  • Mitwirkung bei der Verwaltung der Seniorenwohnanlage Hemphöfen
  • Mehrjährige Tätigkeit in den Elternvertretungen von der Schule am Grafel und am Ratsgymnasium
  • Mitautor des Rotenburger Buchprojektes „Eine Stadt schreibt ein Buch“

Bitte gehen Sie am 12. September zur Wahl und bitte geben Sie mir Ihre drei Stimmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Günther Köhnke

Scroll to Top
X